Das größte Investitionsprogramm in der Geschichte des Kreises Warendorf beginnt. Mit einem Gesamtvolumen von rund 162 Millionen Euro werden die Außenbereiche des Kreises Warendorf in einem vom Bund und vom Land Nordrhein-Westfalen geförderten Projekt mit einem Glasfasernetz versorgt. Den Anfang machen die Kommunen Ostbevern und Telgte. Zum Spatenstich kamen am Montag (18. Mai) Dr. Andreas Pinkwart, Minister des Landes NRW für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, Landrat Dr. Olaf…

Weiterlesen

Wenn alles gut läuft, gibt es für den Kreis Warendorf einen Nachschlag beim Glasfaserausbau für schnelles Internet. In Abstimmung mit den 13 kreisangehörigen Städten und Gemeinden folgt der Kreis einem aktuellen „Sonderaufruf Gewerbe- und Industriegebiete“ des Bundes. Ziel des neuen Förderantrages über 30 Mio. Euro ist es, dass diejenigen Unternehmen berücksichtigt werden, die im laufenden Förderprojekt aufgrund der dort vorgesehenen Schwelle von unter 30 Mbit/s nicht berücksichtigt waren.

Weiterlesen

Mit dem NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet sprachen die NRW-Landräte im Rahmen ihrer Klausurtagung in Aachen. Bei dem Treffen, an dem auch drei Landesministerinnen und -minister teilnahmen, ging es um aktuelle kommunal- und landespolitische Fragen für das Jahr 2020. Ein Schwerpunktthema war neben der Energiewende die Umsetzung der Schlussfolgerungen aus der Kommission Gleichwertige Lebensverhältnisse. Die digitale Infrastruktur sei für den kreisangehörigen Raum ein existenzieller…

Weiterlesen

Weitere Informationen